Direkt anrufen: Mobil: 0174 260 260 6, Tel.: 05724 391 528, Fax: 05724 972 982

Schlüsselzahl 96

 

Die Fahrerlaubnis der Klasse B kann mit der Schlüsselzahl 96 erteilt werden für Fahrzeugkombinationen bestehend aus einem Kraftfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3.500 kg überschreitet, aber 4.250 kg nicht übersteigt.

Mindestalter:

Voraussetzungen:

 

18 Jahre bzw BF 17

Der Erwerb der Schlüsselzahl 96 setzt die Klasse B voraus.

Fahrzeuge:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500kg und nicht mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz.

Fahrzeugkombinationen bestehend aus einem Kraftfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3.500 kg überschreitet, aber 4.250 kg nicht übersteigt.

Befristung:

Einschluss:

Sonstiges:

Die Schlüsselzahl 96 ist auf 15 Jahre befristet.

Die Schlüsselzahl 96 schließt keine andere Führerscheinklasse ein.

 

  Bei Erweiterung von einer Klasse B
Theoretischer Unterricht Schlüsselzahl 96 2,5 Stunden
Praktischer Unterricht Schlüsselzahl 96 3,5 Stunden
Fahrpraktische Übung durch Fahrlehrer Mindestens 60 Minuten